Installationen Anton Juric
Installationen Anton Juric

Umwelttechnik, Solaranlagen, Wärmepumpen, umweltfreundliche Technik

Planung, Umsetzung, Neuinstallation, Umbau, Sanierung, Reparatur, Wartung.

Sie möchten emissionsschonend heizen? Sie legen Wert auf umweltfreundliche Technik? Sie möchten langfristig Ihre Energiekosten senken? Wir zeigen Ihnen, wie sich diese Ziele miteinander vereinbaren lassen!

Mit einer Wärmepumpe lassen sich vorhandene Energien aus der Natur einsammeln und als Wärme für die Warmwasserbereitung oder Heizung nutzen. Wirtschaftlich sinnvoll ist eine solche Anlage auch noch bei Außentemperaturen von bis zu -20 °C.

Aus der Jarhressicht ist das bis zu 3/4 der sonst benötigten notwendigen Heizenergie. 

 

  • Planung Ihrer Alternativanlage

  • Thermische Solaranlage:

Die thermische Solaranlage besteht aus einem Kollektor, welcher die Sonnenstrahlen in Wärme umwandelt, die nicht sofort genutzte Wärme wird in einem Bufferspeicher zwischengespeichert.

Eine Pumpe befördert das warme Wasser durch das Heizsystem. Regler und Ventile steuern den Wärmetransport.


 

Quelle: Ochsner
  • Wärmepumpe:

Im Herbst, Winterm und im Frühjahr bei niedrigen Temperaturen enthalten Erdreich und Grundwasser viel Wärme. Wärmepumpen können diese Wärmequellen nutzen, indem sie das Temperaturniveau der entnommenen Wärme anheben und anschließend in Hausheizungen einspeisen.
  - Wärmequelle Wasser, Wasser/Wasser-Wärmepumpe z.B Wasser 9 °C zu Wasser 50 °C.
  - Wärmequelle Sole, Sole/Wasser-Wärmepumpe.
  - Wärmequelle Luft, Luft/Wasser-Wärmepumpe.
  - Mögliche Bauformen: Kompressions-Wärmepumpe, Absorptions-Wärmepumpe, Adsorptions-Wärmepumpe.

 



Quelle: Buderus Öl-Brennwertkessel Logano plus GB125
  • Öl-Brennwerttechnik

 - Effiziente Energieausnutzung, Normnutzungsgrad bis zu 104%

 - Kompakte Abmessung durch integrierten Wärmetauscher
 - Optimale Investitionssicherheit durch lange Lebensdauer
  - Hoher Heizkomfort und Bedienerfreundlichkeit durch Regelsysteme Logamatic EMS
 - Schnelle und kostengünstige Anlagenmodernisierung möglich dank kompatibler Anschlusssituation zu Vorgängermodellen
 - Geeignet für den Einsatz von herkömmlichem und schwefelarmem Heizöl
  - Modernes, funktionales Design
 - Geeignet für Ein- und Zweifamilienhäuser



 



Übersicht von Förderungen

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf - wir beraten Sie gerne!

Hier finden Sie uns

Installationen
Anton Juric
Ragnitzstrasse 196
8047 Graz

Kontakt

Rufen Sie einfach an:
Gebührenfrei:

+43(0)800 240431419

 

Anita Hütter (Büro)

+43(0)664 1219515

Montag - Donnerstag:

07:00 - 13:00

Freitag:

07:00 - 12:30

 

Anton Juric

+43(0)664 1675001

Montag - Donnerstag:

07:00 - 18:00

Freitag:

07:00 - 13:00

 

Oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Installationen Anton Juric
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Installationen Anton Juric